18.02.2020 | Wahlen

Thema Verkehr und Mobilität: Einführung eines Stadtbusses und Optimierung des öffentlichen Nahverkehrs

 

Das Thema Nahverkehr ist in Stadtbergen mit der Straßenbahnlinie in Stadtbergen und dem Virchowviertel gelöst - andere Ortsteile sehen in vielen Zeitfenstern sehr schlecht aus. Weiterhin sind die Querverbindungen der einzelnen Ortsteile unzureichend angebunden. Die SPD hat sich dazu viele Gedanken gemacht und Lösungen erarbeitet.

Sehen Sie selbst...

 

17.02.2020 | Allgemein

Unsere Stadtratskandidatin Anette Baer

 

Unsere Stadtratskandidatin Anette Baer
(Platz 4 Liste 5 – SPD – bei der Kommunalwahl 2020)

Anette Baer, die lebhafte, ungeheuer jugendliche wirkende „Frau mit Herz“ setzt sich nicht nur in ihrem Beruf für Menschen ein, sondern schenkt auch unserem Stadtberger Gemeinwesen mit großem Engagement ihre Zeit und ihre Zuwendung!

 

15.02.2020 | Allgemein

Thema Verkehr und Mobilität: Tempo 30 und Entschärfen gefährlicher Verkehrssituationen auf Straßen

 

In Stadtbergen sich als Fußgänger oder Fahrradfahrer in den Verkehr zu wagen ist gefährlich - es fehlt die gegenseitige Rücksichtsnahme der Verkehrsteilnehmer, der schwächste unterliegt oder gibt nach. Auch das Erreichen von Einkaufsmöglichkeiten kann sich manchmal als Spießrutenlaufen entpuppen - Autofahrer fahren zügig an einem vorbei und vergessen, dass hinter ihnen eine Kolonne von anderen Autofahrern sind und damit ein Überqueren von Hauptverkehrsverbindungen unmöglich machen. Die SPD hat sich in den letzten Jahren zahlreiche Gedanken gemacht, wie dieses Verkehrschaos beseitigt werden kann. Wir schlagen vor, die Geschwindigkeit zu reduzieren, um allen Verkehrsteilnehmern das Gefühl zugeben, dass sie von schnellen Autos nicht überrollt werden. Lesen Sie unsere Lösungen gegen das Verkehrschaos in Stadtbergen

 

14.02.2020 | Wahlen

Unsere Stadtratskandidatin Gabi Wiedemann

 

Mit Gabi Wiedemann haben wir eine echte Frontfrau in der ersten Reihe: Zielstrebig, mit einem festen Ziel verbunden, nimmt sie alle Mitglieder mit und verfolgt auf der Basis der Grundwerte der Sozialdemokratie die gesetzten Ziele: ein friedliches und soziales Miteinander aller Generationen und Nationen im Mikrofokus Stadtbergen.

Gabi Wiedemann ist die Tochter von Peter Zettl, der über Jahrzehnte in Stadtbergen gewirkt hat, als Mitglied des Aufsichtsrates bei der MAN hat er immer an den Nachwuchs und an den sozialen Ausgleich gedacht - viele Werte hat Peter Zettl auf seine Tochter übertragen.

Das lebt Gabi Wiedemann und deswegen ist es eine Bereicherung Gabi Wiedemann als Mitglied im STadtrat zu haben: Die Entscheidung trifft der Stadtberger Wähler am 15. März 2020 in der Wahlkabine. Wählen sie die Liste 5 (SPD).

 

13.02.2020 | Wahlen

Thema Verkehr und Mobilität: Fahrradwege

 

Wer in Stadtbergen mit dem Fahrrad unterwegs ist, der merkt es sehr häufig: er ist nicht der erwünschte Verkehrsteilnehmer. Oft teilt man sich seinen Fahrradweg mit Fußgänger oder plötzlich ist er im Wettbewerb mit Autofahrern. Auch anfallende finanzielle Aufwendungen, die im Straßenverkehr notwendig sind, werden zur Verbesserung der Autofahrer eingesetzt. Selbst Beleuchtungen an Fahrradwegen werden in Zweifel gezogen, ob man dieses denn wirklich so benötigt.

Die SPD setzt auf ein friedliches Miteinander im Straßenverkehr, in dem jeder Verkehrsteilnehmer seinen Platz findet. Für eine Lösung benötigen wir die Zusammenarbeit von allen Beteiligten und vor allem auch finanzielle Mittel von der öffentlichen Hand.

Die SPD hat in den letzten Jahren ein Verkehrskonzept erarbeitet, in dem vieles gelöst wird. Im Wahlprogramm kann man leider nur einen kleinen Teil abdrucken.

Lesen Sie selbst ...

 

12.02.2020 | Kreisvorstand

Heike Heubach in den Kreisvorstand der ASF Augsburg-Land gewählt

 

Einen festen Bestandteil der Stadtberger Parteipolitik ist Heike Heubach - Heike Heubach ist gehörlos und kandidiert auf Platz 8 der Stadtberger Liste für den Stadtrat.

In der Zwischenzeit ist Heike Heubach in der Parteipolitik angekommen - in der letzten Woche ist Heike Heubach in den Kreisvorstand des Arbeitskreises Sozialdemokratischer Frauen gewählt worden.

Herzlichen Glückwunsch vom SPD Ortsverein Stadtbergen. Wir sind uns sicher, dass unser Mitglied dort wertvolle Arbeit für die Gleichstellung von Mann und Frau leistet, weiterhin wird sie als Gehörlose dort einen tollen Beitrag zu Integration von Menschen mit Einschränkungen leisten.

Alles Gute

 

11.02.2020 | Ratsfraktion

Kinderbetreuung im Stadtteil Leitershofen

 

Die SPD hatte und hat mit der Kindergartenleiterin, Frau Imke Knoll in den letzten Jahren immer wieder Kontakt - "bitte denken Sie an uns" war ihr Wunsch, wenn es um den Bau eines neuen Kindergartens in Leitershofen gegangen ist. Heute war der Tag, an dem wir die Weichen für die Einrichtung gestellt haben. Mit einer engagierten Rede des Fraktionsvorsitzenden, Roland Mair und einer breiten Mehrheit wurde die richtige Weichenstellung gemacht. Leider haben ProStadtbergen und die Grünen dagegen gestimmt.

Lesen Sie unseren Redebeitrag...

 

10.02.2020 | Wahlen

Thema Verkehr und Mobilität

 

Eine sichere, gefahrenarme und umweltbewußte Mobilität von Fußgängern, E-Bikern, Radfahrern und Autofahrern sind unser Anliegen.

 

09.02.2020 | Wahlen

Unser

 
 

09.02.2020 | Wahlen

Unser Stadtratskandidat Roland Mair

 

Stadtrat-Fraktionsvorsitzender und Kreisrat Roland Mair
(Platz 1 auf Liste 5 – SPD – für die Stadtratswahl 2020 und Platz13 auf der Liste 5 für den Kreistag)

 

Counter

Besucher:663526
Heute:163
Online:2

Termine

Alle Termine öffnen.

06.03.2020, 08:00 Uhr - 09:00 Uhr Informationsstand

13.03.2020, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr Gesprächsmöglichkeit auf einem Informationsstand

18.07.2020, 15:30 Uhr - 19:00 Uhr Fahrradtour mit dem ADFC
Fahrweg grob: Von Stadtbergen über Neusäß-Steppach nach Alt-Neusäß, Neusäß-Täfertingen, Hirblinge …

Alle Termine

Stadtrat und Rathaus

Die SPD Fraktion hat sich in der Vergangenheit immer wieder für eine transparente und zeitnahe Informationspolitik ausgesprochen. Wir wollen den (interessierten) Bürger über aktuelle Sachverhalte im Stadtrat und den Ausschüssen informieren. Aus diesem Grund haben wir auch den Antrag auf ein digitales Amtsblatt mit einer Newsletterfunktion gestellt. Leider wurde Antrag nicht 1:1 umgesetzt, weil es angeblich im vorhandenen Softwarewerkzeug nicht geht.

Was wollen wir stattdessen tun:

Wir werden zeitnah die Tagesordnung einstellen, in einem weiteren Abschnitt unsere Redebeiträge und in einem weiteren Abschnitt für uns wichtige Sachverhalte. Welche Meinung haben Sie dazu? Bitte schreiben Sie uns an unter info@spd-stadtbergen.de oder rufen uns an unter 0151 11037725.

vielen Dank.

Roland Mair
Fraktionsvorsitzender