13.09.2020 | Ratsfraktion

SPD Fraktion Stadtbergen besucht Marktgemeine Fischach

 

Der interkommunale Austausch zwischen den Gemeinden ist der SPD Fraktion Stadtbergen sehr wichtig. Die unterschiedlichen kommunalpolitischen Vorstellungen abgleichen, die Schnittstellen zwischen den beiden Kommunen zu erfahren, ist sehr wichtig für erfolgreiche, künftige Entwicklungen.

 

12.09.2020 | Ortsverein

Jahreshauptversammlung der SPD

 

Die Jahreshauptversammlung der Stadtberger SPD fand unter bestimmten Bedingungen statt. Vereine und Organisationen unterliegen sehr strengen Auflagen, wenn es um Versammlungen und Treffen geht. Abstandsregelung, Desinfektionsmittel, Mund-Nasen-Schutz, an alle diese Dinge muss gedacht werden. Unser stellvertretender Vorsitzender, Dieter Fromm hatte alles im Griff und so konnte die Jahreshauptversammlung geordnet stattfinden. Auch wurden die Delegierten für die Bundeswahlkreiskonferenz zur Aufstellung des Bundestagskandidaten gewählt: Dr. Simone Strohmayr, Gabi Wiedemann und Heike Heubach wurden gewählt, bei den Männern ist es Dieter Fromm, Florian Wiedemann und Roland Mair. Weitere Details folgen.

 

02.09.2020 | Allgemein

Vorstandssitzung in schwierigen Zeiten

 

Auch Parteiarbeit muss koordiniert werden – die politische Entwicklung geht weiter. Sowohl haben wir seit zwei Wochen einen Vorschlag für den Kanzlerkandidaten, so wie es auf Landkreisebene und Ortsebene weitergeht.

Es ist nicht leicht dieses zu organisieren. Unsere Ortsvereinsvorsitzende hat aus der Not die Tugend gemacht und statt im geschlossenen Raum, im Vereinszimmer treffen wir uns vor der Sporthalle und besprechen die unterschiedlichen Themen. Unsere nächste Aktion ist die Nominierung der Delegierten für den Bundeswahlkreis und wenige Tage danach wollen wir uns mit einer Wahlparty bei den Kandidaten der Kommunalwahl bedanken.

 

26.08.2020 | Allgemein

Dem Fahrrad wird ein Stück Straße zurückgegeben

 

Wer in den letzten Jahren die Bismarckstraße in Stadtbergen nutzte, dem ist aufgefallen, dass dem Auto der meiste Platz eingeräumt wurde – Fußgänger, Radfahrer, Kinderwagenschieber und Schulkinder drängelten sich auf einen engen Fußweg. Ein mehrfacher Antrag der SPD Fraktion scheiterte immer an den gleichen Argumenten des Bürgermeisters: zu wenig Platz, die Fahrradfahrer sollen auf Parallelrouten ausweichen, man muss dem Auto seinen Platz machen.

 

07.08.2020 | Ratsfraktion

Stadtbergen baut Wohnungen im alten Feuerwehrhaus - SPD sieht sich bestätigt!

 

Wer heute die Augsburger Allgemeine liest und sich unser Wahlprogramm zur Kommunalwahl 2020 in Errinnerung ruft, dann sieht er sich bestätigt. Die SPD Stadtbergen hat eines ihrer Wahlbausteine erfolgreich umgesetzt. Im Wahlprogramm steht folgendes:

Eigeninitiative der Stadt zur Errichtung von bezahlbaren Wohnungen durch Erwerb von
Flächen:

Druck auf die Mietpreise kann auch über ein höheres Angebot an Sozialwohnungen erreicht
werden. Hier fehlt gegenwärtig die Eigeninitiative der Stadt. Bei Haushaltsberatungen
wurden unsere Forderungen, Mittel dafür bereitzustellen, von einer Mehrheit im Stadtrat
zumeist abgelehnt, oder die vorgesehenen Mittel wurden gekürzt. Auch wurde trotz des
erheblichen Wohnungsmangels keine Initiative ergriffen, mehr Sozialwohnungen zu
erhalten. Dabei sind sich alle einig, dass vor allem der Bau von Sozialwohnungen geeignet ist,
auch weniger betuchten MitbürgerInnen ein Wohnen in Stadtbergen zu ermöglichen. Wir
sehen uns auch gegenüber diesen BürgerInnen in der Verantwortung. Sie dürfen nicht in die
Obdachlosigkeit oder zum Wegzug gedrängt werden.

 

Heute in der Augsburger Allgemeinen:

Stadtbergen baut Wohnungen im alten Feuerwehrhaus

 

 

05.08.2020 | Allgemein

Ist die Beschilderung der Weidenstraße ein Aprilscherz oder ein Schildbürgerstreich?

 

Haben Sie sich die Beschilderung in der Weidenstraße in Leitershofen angeschaut? Die Weidenstraße ist die Verbindungsstraße zwischen Dorfplatz und Feuerwehrhaus und wird von den Schulkindern als Abkürzung zur Schule verwendet.

Man kann angesichts der Situationsbeschreibung eigentlich nur lachen: In Leitershofen wurde die Weidenstraße für Fußgänger gesperrt. Es hält sich zwar keiner daran, weil es - obwohl schon seit Monaten gültig - kaum einer gemerkt hat. Einen guten Monat lang fehlte auch der Zusatz "Anlieger frei". Warum das Durchfahrtsverbot für den motorisierten Verkehr aufgehoben und statt dessen die Fußgänger ausgesperrt werden, ist nicht verständlich.

Warum wurde das so gemacht?

 

27.07.2020 | Allgemein

Sender - Empfänger-Problem: Hintergrundinformation zu einem Kommunikationsfehler innerhalb des Stadtrats

 
RolandMairStadtrat2020

vielleicht haben es viele nicht mitbekommen - aber die unterschiedlichen Rückmeldungen zwischen den Fraktionsvorsitzenden des Stadtrates können mittelfristig die Zusammenarbeit schaden (oder sogar zerstören) - Hintergrundinformationen vom SPD Fraktionsvorsitzenden Roland Mair

 

25.07.2020 | Kommunalpolitik

Erschliessungsbeitrag Donnersbergstraße

 

Die Diskussion um die Donnersbergstraße brachte einen guten Kompromiss zustande. Leider wurde im letzten Teil der Diskussion bestimmte Grundpfeiler einer erfolgreichen Kommunikation von Dialogpartnern nicht beachtet. Letztendlich zählt das Ergebnis und damit können sich fast alle Stadträte zufrieden fühlen und für die Anlieger der Donnersbergstraße kann es ein Anlass der Freude sein. Der Weg dorthin war von Dornen gespickt und schmerzhaft:

 

24.07.2020 | Lokalpolitik

Städtischer Wohnungsbau im Rahmen des Kommunalen Wohnungsbauförderprogramms

 

Wir machen beim preisgünstigen und sozialen Wohnungsbau einen leicht grünen Haken dahinter, gekennzeichnet mit der Zustimmung zur Vergabe des Planungsauftrags – erledigt ist das Thema mit den Bau von sechs bis acht Wohnungen auf dem Gelände des alten Feuerwehrhauses in Stadtbergen noch lange nicht.

 

24.07.2020 | Ratsfraktion

Keine Schliessung der Landwirtschaftsschule in Stadtbergen

 

Die SPD-Fraktion bedankt sich beim Bund Naturschutz und ehemaligen Stadträten für die Organisation des Widerstandes, die SPD-Fraktion steht solidarisch an ihrer Seite. Wir werden gemeinsam zusammen mit den Initiatoren bis zum letzten Schüler für die Landwirtschaftsschule kämpfen.

 

Counter

Besucher:663528
Heute:3
Online:2

Stadtrat und Rathaus

Die SPD Fraktion hat sich in der Vergangenheit immer wieder für eine transparente und zeitnahe Informationspolitik ausgesprochen. Wir wollen den (interessierten) Bürger über aktuelle Sachverhalte im Stadtrat und den Ausschüssen informieren. Aus diesem Grund haben wir auch den Antrag auf ein digitales Amtsblatt mit einer Newsletterfunktion gestellt. Leider wurde Antrag nicht 1:1 umgesetzt, weil es angeblich im vorhandenen Softwarewerkzeug nicht geht.

Was wollen wir stattdessen tun:

Wir werden zeitnah die Tagesordnung einstellen, in einem weiteren Abschnitt unsere Redebeiträge und in einem weiteren Abschnitt für uns wichtige Sachverhalte. Welche Meinung haben Sie dazu? Bitte schreiben Sie uns an unter info@spd-stadtbergen.de oder rufen uns an unter 0151 11037725.

vielen Dank.

Roland Mair
Fraktionsvorsitzender

Download

Kommunalpolitik

Ortsverein

Wahlen

Wahlprogramm