28.03.2020 | Allgemein

Dankeschön an die Stadtberger Initiativen

 
MatthiasKünzelStadtrat2020

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

in diesen Tagen sind wir aufgerufen zu Hause zu bleiben, um das Infektionsgeschehen in unserem Land in den Griff zu bekommen. Zwar bleibt es uns erlaubt, etwa für die Besorgungen des täglichen Bedarfs, für den Weg zur Arbeit und für Spaziergänge das Haus zu verlassen. In Stadtbergen und seinen Stadtteilen sind viele auch sehr gut vernetzt und wissen sich Hilfe selbst zu organisieren. Nachbarschaften achten aufeinander. Besonders aber die Personen, die den Risikogruppen angehören sind nun auf die Unterstützung der Gemeinschaft angewiesen.

 

28.03.2020 | Kommunalpolitik

Veränderungssperre im Maria-Hilf-Viertel

 

Im Maria Hilf Viertel vollzieht sich ein Wandel - um Bauherren und Investoren Regeln und einheitliche Vorgehensweisen an die Hand zu geben, haben wir eine Veränderungssperre erlassen. Wir werden dort eine höhere Qualität bekommen. Unsere Begründung für die Aufstellung eines Bebauungsplans.

 

28.03.2020 | Allgemein

Bürgersprechstunde „Online“

 

Unsere interne Kommunikation findet im Moment hauptsächlich im Rahmen von Telefonkonferenzen statt. Wir sind an Ihren Themen interessiert und würden Sie auch in diesen schwierigen Zeiten gerne in die Meinungsbildung einbeziehen. Diskutieren wir, wie es bei bestimmten Themen weitergeht. Ihre Meinung ist uns wichtig. Vielleicht besteht aber auch einfach einmal das Bedürfnis nach einem Gespräch.

 

21.03.2020 | Allgemein

Neue Wege der Zusammenarbeit in der Fraktion

 

In den letzten Tagen sind neue Erfahrungen an der Tagesordnung. Auch die Zusammenarbeit der alten und neuen Fraktion muss organisiert werden. Matthias Künzel und der Fraktionsvorsitzende Roland Mair haben unterschiedliche Kommunikationsmethoden diskutiert. Neben Skype, Google Hangout haben wir uns für 20 Euro einen Kommunikationsraum gemietet, den wir die nächsten vier Wochen für 10 Personen nutzen können. Falls unsere Internetnutzer Interesse an dieser Lösung haben, nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

 

17.03.2020 | Kommunalpolitik

Künftige Entwicklung im Maria Hilf Viertel: Aufstellung eines Bebauungsplan initiiert

 

Im östlichen Teil von Stadtbergen, nahe des Westfriedhofs befindet sich das Maria-Hilf-Viertel. Den Namen des Viertels erhielt das Gebiet von der katholischen Kirche „Maria, Hilfe der Christen“, die in diesem Gebiet von Thomas Wechs erbaut wurde. Die Häuser sind in einer lockeren Bebauung angeordnet, mittlere bis größere Gärten sind den Häusern angegliedert. In dem Wohngebiet verändert sich die Bevölkerung, viele Menschen, die dort nach dem zweiten Weltkrieg ihr zu Hause gefunden haben, ziehen weg, verkleinern sich, gehen in das Seniorenheim. Häufig werden die Immobilien veräußert, in dem Glauben „es bleibt wie es ist“. Die Ansprüche an größere Wohnungen, andere Zimmeraufteilungen werden höher und zunehmend wird der Druck größer, verdichtet zu bebauen.

 

16.03.2020 | Allgemein

Vielen Dank an die Wähler / Kandidaten

 

Die Kommunalwahl in Stadtbergen ist entschieden. Die SPD Fraktion Stadtbergen verringert sich von den Sitzen auf vier Mandate – im aktuellen Stadtrat haben wir sieben Stadtratssitze. Angesichts der Stimmungslage der BundesSPD und dem Vertrauensverlust, den die Partei in den letzten Jahren erfahren hat, sind die vier Sitze ein ehrliches Ergebnis.

 

15.03.2020 | Wahlen

Stadtrat-Fraktionsvorsitzender und Kreisrat Roland Mair

 

Stadtrat-Fraktionsvorsitzender uns Kreisrat Roland Mair
(Platz 1 auf Liste 5 – SPD – für die Stadtratswahl 2020 und Platz 13 auf der Liste 5 für den Kreistag)

sagt seinen Wählerinnen und Wählern:
„Vielen Danke für Ihr Vertrauen für mich und die Stadtberger SPD! Ich werde mich auch weiter für die Belange der Stadtbergerinnen und Stadtberger mit voller Kraft stark machen.“
 

 

15.03.2020 | Wahlen

Kommunalwahl 2020 – heute letzte Chance zum Wählen

 

Am heutigen Sonntag, den 15. März 2020 findet zwischen 08.00 Uhr und 18.00 Uhr die Kommunalwahl 2020 statt. In zahlreichen Wahllokalen in Stadtbergen können die Stimmen abgegeben werden.

Die SPD in Stadtbergen hat in den letzten Jahren sich immer für mehr Beteiligung der Bürger an der Kommunalpolitik eingesetzt. Wir haben in zahlreichen Treffen und Veranstaltungen die Meinungen von Ihnen erfrag. Aus Ihren Meinungen haben wir ein sehr umfangreiches Programm für die nächsten Jahre geschrieben.

Dieses Programm wird von allen Mitglieder und Kandidaten unterstützt und ab morgen angegangen.

Nun fehlt das Wichtigste: Ihre Stimme

Bitte wählen Sie mit Ihrer Stimme die Liste 5 (SPD).

Wie Sie korrekt wählen, sehen Sie unten:

 

13.03.2020 | Wahlen

Wahlkampf ist beendet - nun heisst es wählen gehen

 

Der Wahlkampf ist abgeschlossen! Auf Grund der Maßnahmen zur reduzierten Ausbreitung des Corona-Virus werden keine öffentlichen Veranstaltungen mehr stattfinden.

 

13.03.2020 | Wahlen

Unser Stadtratskandidat Helmut Jung

 

Helmut Jung (Platz 21 auf Liste 5 SPD für die Stadtratswahl)

 

Counter

Besucher:663526
Heute:74
Online:2

Termine

Alle Termine öffnen.

18.07.2020, 15:30 Uhr - 19:00 Uhr Fahrradtour mit dem ADFC
Fahrweg grob: Von Stadtbergen über Neusäß-Steppach nach Alt-Neusäß, Neusäß-Täfertingen, Hirblinge …

Alle Termine

Stadtrat und Rathaus

Die SPD Fraktion hat sich in der Vergangenheit immer wieder für eine transparente und zeitnahe Informationspolitik ausgesprochen. Wir wollen den (interessierten) Bürger über aktuelle Sachverhalte im Stadtrat und den Ausschüssen informieren. Aus diesem Grund haben wir auch den Antrag auf ein digitales Amtsblatt mit einer Newsletterfunktion gestellt. Leider wurde Antrag nicht 1:1 umgesetzt, weil es angeblich im vorhandenen Softwarewerkzeug nicht geht.

Was wollen wir stattdessen tun:

Wir werden zeitnah die Tagesordnung einstellen, in einem weiteren Abschnitt unsere Redebeiträge und in einem weiteren Abschnitt für uns wichtige Sachverhalte. Welche Meinung haben Sie dazu? Bitte schreiben Sie uns an unter info@spd-stadtbergen.de oder rufen uns an unter 0151 11037725.

vielen Dank.

Roland Mair
Fraktionsvorsitzender

Download

Kommunalpolitik

Ortsverein

Wahlen

Wahlprogramm