Verleihung der Ehrung für langjährige Stadträte

Veröffentlicht am 23.05.2014 in Kommunalpolitik

In der Stadtratssitzung am 22. Mai 2014 gab es einiges zu feiern: Verabschiedung von ausgeschiedenen Mitglieder und die Ehrung von Mitgliedern, die 32, 24, 18 und 12 Jahre im Stadtrat waren.

Die Mitgliedschaft in einem Kommunalparlament ist Ehre, Würde und Bürde zugleich. Manchmal in der Kritik der Bürger, die sich an den Aufwandsendschädigungen stören. Mehrheitlich arbeiten die Räte für das Wohl der Kommune, investieren Zeit in der Vorbereitung für die Entwicklung der Gemeinde oder im Gespräch mit den Bürgern. Für zwölf Jahre Mitgliedschaft erhielten die Stadträte Roland Mair den Ehrenring in Silber, für 18 Jahre Mitgliedschaft Bärbel Schubert und Dieter Häckl den Ehrenring in Gold. Für 24 Jahre Mitgliedschaft bekam Prof. Dr. Anita Pfaff den Titel „Altstadträtin“ verliehen.

Die Auszeichnung war für uns mit Stolz verbunden, Bürgermeister Paulus Metz verknüpfte jede Ehrung mit Hintergrundinformationen, die selbst für die Betroffenen überraschend waren.

 
 

Counter

Besucher:663529
Heute:54
Online:2

Stadtrat und Rathaus

Die SPD Fraktion hat sich in der Vergangenheit immer wieder für eine transparente und zeitnahe Informationspolitik ausgesprochen. Wir wollen den (interessierten) Bürger über aktuelle Sachverhalte im Stadtrat und den Ausschüssen informieren. Aus diesem Grund haben wir auch den Antrag auf ein digitales Amtsblatt mit einer Newsletterfunktion gestellt. Leider wurde Antrag nicht 1:1 umgesetzt, weil es angeblich im vorhandenen Softwarewerkzeug nicht geht.

Was wollen wir stattdessen tun:

Wir werden zeitnah die Tagesordnung einstellen, in einem weiteren Abschnitt unsere Redebeiträge und in einem weiteren Abschnitt für uns wichtige Sachverhalte. Welche Meinung haben Sie dazu? Bitte schreiben Sie uns an unter info@spd-stadtbergen.de oder rufen uns an unter 0151 11037725.

vielen Dank.

Roland Mair
Fraktionsvorsitzender

Download

Kommunalpolitik

Ortsverein

Wahlen

Wahlprogramm