Bürgermeister Dr. Ludwig Fink eröffnete Leitershofer Dorfweihnacht

Veröffentlicht am 05.12.2009 in Bildung & Kultur

Die Kinder der Leopold-Mozart-Schule versetzten einen Tag vor Nikolaus die Besucher trotz des leichten Regens in vorweihnachtliche Stimmung. In seiner Eröffnungsansprache freute sich unser Bürgermeister vor allem darüber, dass die Vereine, die die Buden auf dem Weihnachtsmarkt betreiben, den Erlös der Stillen Hilfe zukommen lassen. Die von Dr. Fink selbst ins Leben gerufene Einrichtung unterstützt Kinder in Not. Als Beispiel nannte er ein Mädchen, das nicht am Schwimmunterricht teilnehmen konnte, weil die Eltern ihm keinen Badeanzug kaufen konnten. Wie auch in anderen, ähnlich gelagerten Fällen reagierte die Stille Hilfe schnell und schon in der nächsten Schwimmstunde konnte das Mädchen am Unterricht teilnehmen. Die noch verbleibenden Einnahmen wird der Togo-Verein erhalten, was ebenfalls die volle Zustimmung des Stadtberger Stadtoberhaupts fand.

Für ihn schließe sich durch diese Bereitschaft zu helfen der Kreis zum weihnachlichen Gedanken des Sich-Kümmerns und Teilens. Am Samstagabend füllte sich der Weihnachtsmarkt in gewohnter Weise. Die Palette der angebotenen Speisen, Getränke und Geschenke ist vielfältig. Ludwig Fink kaufte zunächst Weihnachtsgeschenke am Togo-Stand und lud dann zu einem Südtiroler Birnenbrand ein, der großen Anklang bei den Eingeladenen fand.

 
 

Counter

Besucher:663528
Heute:35
Online:2

Stadtrat und Rathaus

Die SPD Fraktion hat sich in der Vergangenheit immer wieder für eine transparente und zeitnahe Informationspolitik ausgesprochen. Wir wollen den (interessierten) Bürger über aktuelle Sachverhalte im Stadtrat und den Ausschüssen informieren. Aus diesem Grund haben wir auch den Antrag auf ein digitales Amtsblatt mit einer Newsletterfunktion gestellt. Leider wurde Antrag nicht 1:1 umgesetzt, weil es angeblich im vorhandenen Softwarewerkzeug nicht geht.

Was wollen wir stattdessen tun:

Wir werden zeitnah die Tagesordnung einstellen, in einem weiteren Abschnitt unsere Redebeiträge und in einem weiteren Abschnitt für uns wichtige Sachverhalte. Welche Meinung haben Sie dazu? Bitte schreiben Sie uns an unter info@spd-stadtbergen.de oder rufen uns an unter 0151 11037725.

vielen Dank.

Roland Mair
Fraktionsvorsitzender

Download

Kommunalpolitik

Ortsverein

Wahlen

Wahlprogramm