Bürgerbegehren der Grünen gescheitert

Veröffentlicht am 10.05.2014 in Kommunalpolitik

Das Bürgerbegehren der Grünen in Stadtbergen ist gescheitert – es ist zwar noch unbestätigt, eine Information wird am Montag über die Medien bekannt gemacht. Das Bürgerbegehren hätte den Bau der Mehrzweckhalle, falls es stattgegeben würde, um Jahre verzögert, Beträge nahe der Millionengrenze wären verschwendet worden. Ich freue mich für Stadtbergen, dass die Stadt eine moderne Sporthalle erhält, die für Sportler und Kulturfreunde eine Wertsteigerung bedeutet. Am Montag ist Spatenstich, und dort dürfen sich alle Stadtberger ungetrübt freuen.

Roland Mair
Fraktionsvorsitzender

 
 

Counter

Besucher:663529
Heute:49
Online:1

Stadtrat und Rathaus

Die SPD Fraktion hat sich in der Vergangenheit immer wieder für eine transparente und zeitnahe Informationspolitik ausgesprochen. Wir wollen den (interessierten) Bürger über aktuelle Sachverhalte im Stadtrat und den Ausschüssen informieren. Aus diesem Grund haben wir auch den Antrag auf ein digitales Amtsblatt mit einer Newsletterfunktion gestellt. Leider wurde Antrag nicht 1:1 umgesetzt, weil es angeblich im vorhandenen Softwarewerkzeug nicht geht.

Was wollen wir stattdessen tun:

Wir werden zeitnah die Tagesordnung einstellen, in einem weiteren Abschnitt unsere Redebeiträge und in einem weiteren Abschnitt für uns wichtige Sachverhalte. Welche Meinung haben Sie dazu? Bitte schreiben Sie uns an unter info@spd-stadtbergen.de oder rufen uns an unter 0151 11037725.

vielen Dank.

Roland Mair
Fraktionsvorsitzender

Download

Kommunalpolitik

Ortsverein

Wahlen

Wahlprogramm