SPD Fraktion besucht das gemeinsame Singen des Seniorenbeirats im Mehrgenerationenhaus

Veröffentlicht am 09.11.2018 in Ratsfraktion

Die Zusage hat der Landtagsabgeordnete Herbert Woerlein beim Demokratieempfang in Königsbrunn gegenüber dem Seniorenbeirat eingehalten – wir waren heute mit der SPD Fraktion beim Singen im Generationenhaus und haben das Gespräch gesucht.

In den letzten Jahren hat der Seniorenbeirat für ältere Menschen mit dem Wandern, Handarbeiten und gemeinsamen Singen ein Angebot geschaffen, das von vielen Menschen wahrgenommen wird. So trafen Herbert Woerlein, der stellvertretende Fraktionssitzende Dieter Häckl und der Fraktionsvorsitzende Roland Mair heute auf viele, vor allem weibliche Sänger. Die SPD Fraktion brachte auch selbstgemachten Kuchen mit, Herbert Woerlein hat sich am Marmorkuchen, Roland Mair am Apfelkuchen mit Streusel versucht. Nicht nur der Kuchen auch das anschliessende Mitsingen der drei Fraktionsmitglieder viel auf hohe Zustimmung. Statt einem kurzen Besuch wurde bis zur Auflösung am späteren Nachmittag mitgesungen. Frau Beckinger, die heute leider erkrankt war, hat aus einem vielstimmigen Gemisch eine homogene Sängergruppe geformt, die in hoher Qualität heimatliches Volksgut singt. „Wir kommen gerne wieder“ spiegelte die Stimmung der SPD Fraktion wieder, die sich mit dem Sängerkreis richtig wohlfühlte.

 
 

Counter

Besucher:663526
Heute:143
Online:4

Termine

Alle Termine öffnen.

06.03.2020, 08:00 Uhr - 09:00 Uhr Informationsstand

13.03.2020, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr Gesprächsmöglichkeit auf einem Informationsstand

18.07.2020, 15:30 Uhr - 19:00 Uhr Fahrradtour mit dem ADFC
Fahrweg grob: Von Stadtbergen über Neusäß-Steppach nach Alt-Neusäß, Neusäß-Täfertingen, Hirblinge …

Alle Termine

Stadtrat und Rathaus

Die SPD Fraktion hat sich in der Vergangenheit immer wieder für eine transparente und zeitnahe Informationspolitik ausgesprochen. Wir wollen den (interessierten) Bürger über aktuelle Sachverhalte im Stadtrat und den Ausschüssen informieren. Aus diesem Grund haben wir auch den Antrag auf ein digitales Amtsblatt mit einer Newsletterfunktion gestellt. Leider wurde Antrag nicht 1:1 umgesetzt, weil es angeblich im vorhandenen Softwarewerkzeug nicht geht.

Was wollen wir stattdessen tun:

Wir werden zeitnah die Tagesordnung einstellen, in einem weiteren Abschnitt unsere Redebeiträge und in einem weiteren Abschnitt für uns wichtige Sachverhalte. Welche Meinung haben Sie dazu? Bitte schreiben Sie uns an unter info@spd-stadtbergen.de oder rufen uns an unter 0151 11037725.

vielen Dank.

Roland Mair
Fraktionsvorsitzender

Download

Kommunalpolitik

Ortsverein

Wahlprogramm