Sigmar Gabriel: Ende gut, alles gut: Joachim Gauck ist gemeinsamer Kandidat für das Amt des Bundespräsidenten

Veröffentlicht am 19.02.2012 in Bundespolitik

Sonntag, 19.02.2012, 21:30 Uhr: So entspannt habe ich Sigmar Gabriel schon lange nicht mehr gesehen. Soeben hat Angela Merkel Joachim Gauck bei einer gemeinsamen Pressekonferenz zum gemeinsamen Kandidaten vorgeschlagen. Wer etwas von Körpersprache versteht, konnte schnell erkennen, dass dies eine Kopf- und keine Herzensentscheidung war, aber dennoch, hier zählt das Ergebnis. Steter Tropfen hat den Stein gehöhlt. Damit ist die Wahl von Joachim Gauck nur noch Formsache, das wird wohl im ersten Wahlgang entschieden sein.

Man soll Erfolge feiern und auskosten. Heute ist ein großer Tag für unsere Partei: Unser Kandidat von 2010 war damals der richtige und ist es erst recht heute.

Ach ja, und noch ein Kotau in eigener Sache: Chapeau, Mdme Merkozy!

 
 

Counter

Besucher:663528
Heute:9
Online:2

Stadtrat und Rathaus

Die SPD Fraktion hat sich in der Vergangenheit immer wieder für eine transparente und zeitnahe Informationspolitik ausgesprochen. Wir wollen den (interessierten) Bürger über aktuelle Sachverhalte im Stadtrat und den Ausschüssen informieren. Aus diesem Grund haben wir auch den Antrag auf ein digitales Amtsblatt mit einer Newsletterfunktion gestellt. Leider wurde Antrag nicht 1:1 umgesetzt, weil es angeblich im vorhandenen Softwarewerkzeug nicht geht.

Was wollen wir stattdessen tun:

Wir werden zeitnah die Tagesordnung einstellen, in einem weiteren Abschnitt unsere Redebeiträge und in einem weiteren Abschnitt für uns wichtige Sachverhalte. Welche Meinung haben Sie dazu? Bitte schreiben Sie uns an unter info@spd-stadtbergen.de oder rufen uns an unter 0151 11037725.

vielen Dank.

Roland Mair
Fraktionsvorsitzender

Download

Kommunalpolitik

Ortsverein

Wahlen

Wahlprogramm